Burgdame - Reisen, Geschichte, Kultur, Natur

Reisen und Speisen

Lohnt sich eine Reise nach Arras in Frankreich?
Lohnt sich eine Reise nach Arras in Frankreich?

Arras war ein zufälliger Zwischenstopp. Eine PKW-Reise in die Bretagne ist recht weit und anstrengend. Ich fahre nicht so gerne lange Strecken, denn auch wenn man sich abwechseln kann, ist es eintönig. Außerdem sind Zwischenstopps ideal, um die Gegend “auf dem Weg” kennen zu lernen. Die Region Hauts-de-France liegt ungefähr auf dem halben Weg in …

Sehenswürdigkeiten von Metz – Tipps für die Kultur-Stadt in Lothringen
Sehenswürdigkeiten von Metz – Tipps für die Kultur-Stadt in Lothringen

Metz an der Mosel ist mehr als 2000 Jahre alt. Schon in römischer Zeit gehörte Metz zu einer der größten Städte Galliens, daher findet man hier bis heute Sehenswürdigkeiten aus 2000 Jahren. Obwohl die Stadt in Lothringen heute nur etwas mehr als 100.000 Einwohner hat, gibt es hier eine unglaubliche Fülle an Kultur und Geschichte …

Kulinarischer Osten Bayerns – Empfehlungen für Restaurants im Ostallgäu
Kulinarischer Osten Bayerns – Empfehlungen für Restaurants im Ostallgäu

Enthält Werbung Die meisten Besucher kommen in den Ostallgäu um die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau zu sehen, aber auch zum Wandern oder zum Skifahren. Genuss in schöner Umgebung macht eine Reise aber erst perfekt. Während meiner Reise habe ich einige sehr gute Restaurants und ein wunderbares Hotel ausprobiert, die ich sehr gerne empfehle. Daher gibt …

Schlösser und Burgen

Schlösser in Saale Unstrut – Schloss Moritzburg, Schloss Merseburg und Schloss Neu-Augustusburg
Schlösser in Saale Unstrut – Schloss Moritzburg, Schloss Merseburg und Schloss Neu-Augustusburg

Wie kommt es, dass drei kleine Städte in der Region Saale Unstrut, die quasi nebeneinander liegen, drei prachtvolle und absolut imposante Residenzschlösser haben? Eine so große Schlossdichte ist ungewöhnlich. Das es so viele Schlösser in Saale Unstrut gibt, liegt daran, dass Kurfürst Johann Georg I. von Sachsen seine Güter nicht nur dem ältesten Sohn vererbt …

Es war leicht, mutig zu sein – Interview mit der Besitzerin von Gut Pohnstorf in Mecklenburg
Es war leicht, mutig zu sein – Interview mit der Besitzerin von Gut Pohnstorf in Mecklenburg

Enthält Werbung Letztes Jahr im Sommer durfte ich einige Schlösser und Gutshöfe in Mecklenburg-Vorpommern besuchen. Mecklenburg-Vorpommern ist das Land der Schlösser! Wusstet Ihr, dass es mehr als 2000 Gutshäuser und Schlösser dort gibt? Ein Haus hat mich besonders beeindruckt, es war das Gut Pohnstorf unweit der Mecklenburger Seenplatte. Der alte Gutshof wurde von Kamila und …

Die Drei Gleichen: Burg Gleichen, Wachsenburg und Mühlburg
Die Drei Gleichen: Burg Gleichen, Wachsenburg und Mühlburg

Zwischen Erfurt und Eisenach findet man eine überraschende Burgendichte. Gleich drei Burgen liegen nah beieinander, die „Drei Gleichen“ werden sie genannt. Jeder, der schon auf der A4 unterwegs war, kennt sie Drei Gleichen. Die Burgen sind so nah aneinander, dass sie zu Fuß erkundet werden können. Gleich sind die Burgen natürlich nicht, aber es gibt …

Abseits der Touristenpfade

Rundwanderweg bei Marsberg-Padberg – unbekannt und unglaublich interessant
Rundwanderweg bei Marsberg-Padberg – unbekannt und unglaublich interessant

Das Sauerland ist eine wunderbare Wandergegend, daher geht es heute um eine Wanderung bei Marsberg. Das nördliche Sauerland ist flacher, landschaftlich aber auch sehr schön und abwechslungsreich, daher ideal für Tageswanderungen. Als geschichtlich besonders interessante Region ist das nördliche Sauerland nicht allzu bekannt, dennoch gibt es hier sehr viel zu entdecken. Die Irminsul, der Heilige …

Der alte Friedhof in Metz – Cimetière de l’Este
Der alte Friedhof in Metz – Cimetière de l’Este

„Tod, kannst Du Dich auch verlieben?Warum holst Du denn mein Mädchen? Tod, was willst Du mit dem Mädchen?mit den Zähnen ohne LippenKannst Du es ja doch nicht küssen.“ Ludwig Gleim (1719-1803) Die Friedhöfe in Frankreich gehören für mich zu den schönsten Friedhöfen in ganz Europa. Sogar auf den kleinen und unbedeutenden Stadtfriedhöfen gibt es eine …

Wandern bei Bad Driburg – historisches Neuenheerse
Wandern bei Bad Driburg – historisches Neuenheerse

Ich wohne in einer wunderbaren Wandergegend. Paderborn ist zwar recht langweilig von der Landschaft, doch schon 10-20 Kilometer weiter beginnen bekannte Wandergebiete, der Teutoburger Wald und das Sauerland. Die Corona-Situation bringt mich derzeit jede Woche zum Wandern, denn was soll man sonst machen. Nach jeder Wanderung bin ich überrascht, was für interessante Sehenswürdigkeiten ich in …

Kunst und Kultur

3 skurrile und unbekannte Museen in Amsterdam – abseits der Touristenströme
3 skurrile und unbekannte Museen in Amsterdam – abseits der Touristenströme

Amsterdam ist immer voller Touristen. Die Stadt zählt nicht ohne Grund zu den beliebtesten Städten in Europa, es gibt sehr viele interessante Sehenswürdigkeiten in Amsterdam und die Stadt ist so unglaublich charmant. Die alten Häuser an den Grachten versprühen eine wunderbar nostalgische Atmosphäre. Doch die überfüllten Straßen und die vielen Personen, bei denen man sofort …

Kloster Marienfeld – Warum sollte man das Kloster besuchen?
Kloster Marienfeld – Warum sollte man das Kloster besuchen?

Enthält Werbung* Der Kreis Gütersloh ist eher berühmt für Industrie, die historischen Sehenswürdigkeiten sind eher unbekannt. Es gibt hier jedoch sehr viele historische Sehenswürdigkeiten, Schlösser oder jahrhundertalte Klöster. Das Kloster Marienfeld in Harsewinkel gehört zu den ältesten Klosteranlagen der Region. Es gibt hier so viel Geschichte zu entdecken und die Umgebung ist einfach schön. Ich …

Bingen auf den Spuren von Hildegard von Bingen entdecken
Bingen auf den Spuren von Hildegard von Bingen entdecken

Enthält Werbung* Hildegard von Bingen, die Heilerin und Seherin und ist vermutlich die bekannteste Tochter der Stadt. Das von ihr gegründete Kloster befand sich auf dem Rupertsberg in Bingen – daher auch der Name Hildegard von Bingen. Vom Kloster ist heute kaum etwas übrig, doch in Bingen gibt es einige Stationen, die heute noch an …

Beauty, Bücher und was mich sonst noch beschäftigt...

Vergessene Autoren der Phantastik – Maurice Sandoz „Das Labyrinth“
Vergessene Autoren der Phantastik – Maurice Sandoz „Das Labyrinth“

Dass ich neben Reisen Bücher liebe, wissen meine regelmäßigen Leser. Reisen ist derzeit schwierig, fürs Lesen habe ich aber umso mehr Zeit. Zu meinen liebsten Genres gehört die klassische Phantastik. Damit meine ich nicht die High Fantasy, die ich zwar auch sehr gerne mag, sondern die Phantastik der Vergangenheit, mit wenigen schaurigen oder übersinnlichen Elementen. …

Mystische und geheimnisvolle Orte im Allgäu – die dunkle Seite der Romantik
Mystische und geheimnisvolle Orte im Allgäu – die dunkle Seite der Romantik

Enthält Werbung* Das liebliche Allgäu mit den Märchenschlössern von Ludwig II. kennen alle. Diese Gegend gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland. Die malerischen Dörfer, die imposanten Berge, die vielen Seen und vor allem die Märchenschlösser sind einfach nur schön. Der Romantiker Ludwig II. hat diese Gegend geliebt. Er liebte aber nicht nur …

Nordgreen – Klassische schwarze Uhr im dänischen Design
Nordgreen – Klassische schwarze Uhr im dänischen Design

„Once you get out of Copenhagen airport, you may think you have walked on to the set of a ninja movie. In Denmark, everyone wears black. You want to aim for a look that would be fitting for Karl Lagerfeld’s funeral: stylish but monochrome. In the summertime, you are allowed to go for a wider …